Nach Feuer in Lost Place im Erzgebirge: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung!

Schwarzenberg - Nach dem Brand in einem Haus in Schwarzenberg ermittelt die Polizei nun wegen Brandstiftung.

Brand in einem leerstehenden Haus in der Straße am Brückenberg.
Brand in einem leerstehenden Haus in der Straße am Brückenberg.  © Niko Mutschmann

Am frühen Samstagmorgen stand der Dachstuhl eines leerstehenden Hauses in der Straße Am Brückenberg in Flammen (TAG24 berichtete).

Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Angaben zur Sachschadenshöhe liegen laut Polizei noch nicht vor.

Brandursachenermittler der Chemnitzer Kriminalpolizei untersuchten noch am Samstagvormittag den Brandort.

Nach den Ermittlungen kann eine technische Ursache für das Feuer ausgeschlossen werden.

"Demnach ist mit hoher Wahrscheinlichkeit von einer vorsätzlichen Brandlegung auszugehen", heißt es weiter.

Das Brandhaus von oben. Der Dachstuhl brannte komplett aus.
Das Brandhaus von oben. Der Dachstuhl brannte komplett aus.  © André März

Die Polizei führt nun Ermittlungen wegen Brandstiftung.

Titelfoto: André März

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0