Erzgebirge: Auto brennt lichterloh

Pockau-Lengefeld - Lichterloh brannte am Sonntagabend ein Auto auf der B101 bei Pockau-Lengefeld (Erzgebirgskreis).

Auf der B101 bei Pockau-Lengefeld brannte am Sonntagabend ein Auto lichterloh.
Auf der B101 bei Pockau-Lengefeld brannte am Sonntagabend ein Auto lichterloh.  © Robert Butter

Ersten Informationen zufolge war der Wagen aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten. Verletzt wurde offenbar niemand. 

Mehrere Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr waren vor Ort. Die Kameraden löschten den Brand. 

Nun ermittelt die Polizei zur Brandursache.

Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen.
Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen.  © Robert Butter

Die B101 wurde zwischen Forchheim und Mittelsaida voll gesperrt.

Titelfoto: Robert Butter

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0