Der Winter ist zurück in Sachsen! Hier fielen einige Zentimeter Neuschnee

Oberwiesenthal - Der Winter ist zurück in Sachsen! Im Erzgebirge fielen einige Zentimeter Neuschnee.

In Oberwiesenthal ist der Winterdienst unterwegs.
In Oberwiesenthal ist der Winterdienst unterwegs.  © Thomas Fritzsch

Nach den frühlingshaften Tagen mit gefühlt bis zu 20 Grad Celsius ist nun der Winter zurückgekehrt. 

Eine Wetterfront brachte einen Temperatursturz und damit auch etwas Schnee im Erzgebirge. 

Oberhalb 600 Meter reichte es immerhin für eine dünne Schneedecke. Die Frühblüher wie Krokusse oder Narzissen wurden eiskalt überrascht und sind nun mit Schnee bedeckt.

Die nächsten Tage werden zwar wieder sonnig, es bleibt aber kalt und die Nächte werden frostig.

Laut Deutschem Wetterdienst erwarten uns nachts Tiefsttemperaturen um die minus 10 Grad. 

Die Frühblüher wurden eiskalt überrascht und sind nun mit Schnee bedeckt.
Die Frühblüher wurden eiskalt überrascht und sind nun mit Schnee bedeckt.  © Bernd März
Auf dem Fichtelberg ist es winterlich.
Auf dem Fichtelberg ist es winterlich.  © Bernd März

Etwas wärmer wird es wohl erst wieder am nächsten Wochenende.

Titelfoto: Bernd März

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0