Schlägereien und Verletzte bei Oktoberfest im Erzgebirge

Schwarzenberg - Drei Schwerverletzte nach einer Party in Schwarzenberg im Erzgebirge am Wochenende!

In Schwarzenberg gab es am Wochenende mehrere Verletzte nach dem Oktoberfest. (Symbolbild)
In Schwarzenberg gab es am Wochenende mehrere Verletzte nach dem Oktoberfest. (Symbolbild)  © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Wie die Polizei mitteilt, gab es in der Nacht zu Sonntag auf dem Festplatz in der Straße der Einheit mehrere Körperverletzungsdelikte.

Insgesamt wurden dabei zwei Männer (19, 25) und eine Frau (32) unabhängig voneinander teils schwer verletzt. Alle Verletzten mussten in einem Krankenhaus behandelt werden.

Vollsperrung! Schwerer Frontal-Crash im Erzgebirge mit mehreren Verletzten
Erzgebirge Vollsperrung! Schwerer Frontal-Crash im Erzgebirge mit mehreren Verletzten

Ein 25-Jähriger gab an, dass ihn ein unbekannter Täter mehrmals geschlagen habe, während er einen Streit schlichten wollte. Er musste aufgrund seiner Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

"Zum anderen brachte ein 19-Jähriger einen Angriff mehrerer unbekannter Täter an einem Festzelt zur Anzeige. Die Angreifer hätten mehrmals auf ihn eingeschlagen, sodass der junge Mann leicht verletzt wurde. Darüber hinaus gab eine 32-Jährige gegenüber Polizisten an, von einem Unbekannten mit einem Bierkrug niedergeschlagen und leicht verletzt worden zu sein", heißt es weiter.

Die Polizei hat in allen Fällen die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen, wobei die drei Verletzten, die unter Alkoholeinfluss standen, nochmals befragt werden müssen.

Titelfoto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Erzgebirge: