Schock im Erzgebirge: Mann entblößt sich vor Frau und ihrer 5-jährigen Tochter

Schwarzenberg - Exhibitionisten-Alarm in Schwarzenberg (Erzgebirge): Diesen Anblick hätte die 42-jährige Mutter ihrer Tochter (5) sicherlich gerne erspart.

Ein 68-jähriger Pole entblößte am Mittwochnachmittag seinen Penis vor einer Frau und ihrer 5-jährigen Tochter. (Symbolbild)
Ein 68-jähriger Pole entblößte am Mittwochnachmittag seinen Penis vor einer Frau und ihrer 5-jährigen Tochter. (Symbolbild)  © Fotomontage: 123RF/Boris Bulychev, Heiko Kueverling

Als die beiden am Mittwochnachmittag auf der Bahnhofstraße in Richtung des Bahnübergangs liefen, bemerkten sie auf der anderen Straßenseite einen Mann, der seine Hose heruntergelassen hatte.

Daraufhin lief der bis dahin unbekannte Mann in Richtung Bahnhof davon.

Doch dank der ausführlichen Personenbeschreibung der 42-jährigen Frau konnten die Polizisten den 68-Jährigen im nahen Umfeld als Tatverdächtigen ausfindig machen.

BMW geht auf Bundesstraße im Erzgebirge in Flammen auf
Erzgebirge BMW geht auf Bundesstraße im Erzgebirge in Flammen auf

Nun wird gegen den polnischen Staatsbürger wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen sowie sexuellen Missbrauchs von Kindern ermittelt.

Die Ermittler suchen trotz ausführlicher Aussage weitere Zeugen. Wer hat das Geschehen am Mittwochnachmittag, zwischen 16 und 16.20 Uhr, in der Bahnhofstraße beobachtet? Wer kann Angaben zur Kleidung und zum Aussehen des Entblößers machen?

Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Aue unter der Telefonnummer 03771 12-0 in Verbindung zu setzen.

Titelfoto: Fotomontage: 123RF/Boris Bulychev, Heiko Kueverling

Mehr zum Thema Erzgebirge: