ABC-Alarm im Erzgebirge: Bach verfärbt sich grünlich-gelb

Schwarzenberg - Großeinsatz für die Feuerwehren im Erzgebirge: Im Schwarzenberger Ortsteil Grünstädtel hatte sich am Donnerstagabend ein Bach grünlich-gelb verfärbt.

In Grünstädtel hatte sich am Donnerstagabend ein Bach grünlich-gelb verfärbt.
In Grünstädtel hatte sich am Donnerstagabend ein Bach grünlich-gelb verfärbt.  © Daniel Unger

Das Bächlein führt direkt an einer Kleingartenanlage vorbei. Dort fiel auch Gartenbesitzern die Verunreinigung auf.

Die Feuerwehr richtete in dem Gewässer eine Ölsperre und der ABC-Fachberater des Gefahrgutzuges wurde alarmiert.

Die entnommenen Proben aus dem Bach zeigten, dass ein erhöhter Phosphat- und Nitratgehalt im Wasser für die Verfärbung sorgte. 

Die Experten konnten vor Ort noch Entwarnung geben: Es bestand keine akute Gefahr für Umwelt und Natur.

Trotzdem hat auch die Polizei eine Wasserprobe entnommen und die Ermittlungen wegen Umweltgefährdung aufgenommen.

Neben der Schwarzenberger Feuerwehr waren auch die Wehren aus Grünstädtel und Pöhla im Einsatz.
Neben der Schwarzenberger Feuerwehr waren auch die Wehren aus Grünstädtel und Pöhla im Einsatz.  © Daniel Unger

Neben der Schwarzenberger Hauptwache waren auch die Feuerwehren aus Pöhla und Grünstädtel im Einsatz.

Titelfoto: Daniel Unger

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0