Starkregen: Schlamm und Geröll auf Straßen im Erzgebirge

Von Sophia-Caroline Kosel und Victoria Winkel

Annaberg-Buchholz - Starke Regenfälle haben am Sonntag in Annaberg-Buchholz Schlamm und Geröll über mehrere Straßen gespült.

In Annaberg-Buchholz hat eine Schlammlawine die Sehmatalstraße unpassierbar gemacht.
In Annaberg-Buchholz hat eine Schlammlawine die Sehmatalstraße unpassierbar gemacht.  © B&S

Betroffen waren die Hüttengrund- und die Sehmatalstraße/S261, wie die Feuerwehr mitteilte.

Demnach war eine Schlammlawine die Hüttengrundstraße hinab geschossen und hatte die Sehmatalstraße teilweise unbefahrbar gemacht.

Die Feuerwehrleute reinigten die Sehmatalstraße, damit diese wieder befahren werden kann. Die Hüttengrundstraße wurde voll gesperrt.

Betrunkener Fahrer flüchtet nach heftigem Unfall im Erzgebirge
Erzgebirge Betrunkener Fahrer flüchtet nach heftigem Unfall im Erzgebirge

Es sei geplant, dass der Bauhof sie beräumt.

Im Einsatz waren etwa 15 Kameraden der Feuerwehr Buchholz.

Titelfoto: B&S

Mehr zum Thema Erzgebirge: