Erzgebirge: Seat-Fahrer landet im Straßengraben

Thalheim - Am Freitagnachmittag kam es auf der B180 zwischen Thalheim und Stollberg zu einem Unfall.

Ein Seat-Fahrer landete am Freitagnachmittag mit seinem Fahrzeug im Straßengraben.
Ein Seat-Fahrer landete am Freitagnachmittag mit seinem Fahrzeug im Straßengraben.  © André März

Ein Seat-Fahrer kam etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang Thalheim von der Bundesstraße ab und landete im Straßengraben.

Ersten Informationen zufolge wurde der Fahrer bei dem Unfall verletzt.

Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei waren vor Ort.

Eine Fahrspur der B180 war kurzzeitig gesperrt.

Titelfoto: André März

Mehr zum Thema Erzgebirge: