Tödlicher Unfall im Erzgebirge: Laster erfasst Fußgängerin

Thalheim/Erzg. - Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Freitag in Thalheim (Erzgebirgskreis) eine Fußgängerin ums Leben gekommen.

Die Frau wurde vom Laster erfasst und tödlich verletzt.
Die Frau wurde vom Laster erfasst und tödlich verletzt.  © Harry Härtel

Die ältere Frau hatte ihr Auto in einer Seitenstraße geparkt und war gegen 13 Uhr über die Hauptstraße gelaufen. 

Dabei erfasste ein Laster die Frau und überrollte die Fußgängerin. 

Die Frau starb noch an der Unfallstelle.   

Die Hauptstraße musste zwischen der Unteren Bahnhofstraße und Robert-Koch-Straße voll gesperrt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu genauer Unfallursache und Schadenssumme aufgenommen.    

Update 16.53 Uhr: Wie die Polizei mitteilt, überquerte die 81-jährige Frau nach bisherigen Erkenntnissen die Straße kurz vor der Einmündung Lindenstraße. Ein Lkw (Fahrer: 42), der zeitgleich in stadteinwärtige Richtung anfuhr, erfasste die Fußgängerin.

Die Unfallermittlungen laufen.

Titelfoto: Harry Härtel

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0