Heftiger Crash im Erzgebirge: Audi knallt gegen Bäume und landet auf Dach

Lößnitz - Schwerer Crash im Erzgebirge!

Der Audi knallte gegen eine Baumgruppe.
Der Audi knallte gegen eine Baumgruppe.  © Niko Mutschmann

Kurz vor Mitternacht kam aus noch unklarer Ursache ein Audi auf der S283 Zwönitz Richtung Lößnitz auf Höhe der Ortschaft Affalter von der Straße ab. 

Er kollidierte mit einer Baumgruppe, überschlug sich und blieb dann etwa 100 Meter weiter auf dem Dach liegen. 

Dabei wurden nach ersten Informationen zwei Insassen verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. 

Die S283 musste voll gesperrt werden. 

Zum Sachschaden können noch keine Angaben gemacht werden. Die Feuerwehr kam zum Einsatz, um den gespaltenen Baum zu entfernen. 

Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.
Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.  © André März

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

Titelfoto: André März

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0