Seat kommt von Straße ab: Fahrer bei Unfall verletzt

Zwönitz - Ein Autofahrer wurde am Dienstagmorgen bei einem Unfall bei Zwönitz verletzt. Er kam ins Krankenhaus.

Der Seat ist aus bislang unbekannten Gründen von der Straße abgekommen.
Der Seat ist aus bislang unbekannten Gründen von der Straße abgekommen.  © Niko Mutschmann

Aus bislang unbekannten Gründen kam der Fahrer eines Seat auf der S260 zwischen Zwönitz und Geyer von der Straße ab. 

Nach ersten Informationen von der Unfallstelle fuhr das Auto in den Straßengraben und kollidierte dort mit einem Baumstumpf. Dann überschlug sich der Seat und blieb auf dem Dach liegen.

Der Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Zum entstandenen Sachschaden lagen noch keine Angaben vor.


Für die Bergungsarbeiten musste die S260 kurzzeitig gesperrt werden.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0