Tragisches Unglück: 13-Jähriger tot aus Badesee geborgen

Rodgau - In Rodgau (Landkreis Offenbach) ist am Sonntag ein 13-jähriger Junge beim Baden ums Leben gekommen.

Das Strandbad wurde mit Beginn des Einsatzes geräumt.
Das Strandbad wurde mit Beginn des Einsatzes geräumt.  © 5.vision.media

Nachdem ein Elternteil das Kind als vermisst gemeldet habe, habe es nach etwa zweistündiger Suche nur noch tot geborgen werden können, teilte die Stadt mit.

Das Strandbad sei mit Beginn der Rettungsmaßnahmen geräumt worden.

Die Begleitpersonen des Jungen und Schwimmmeister wurden den Angaben zufolge seelsorgerisch betreut.

Am Montag soll das Bad geschlossen bleiben, ob es am Dienstag wieder geöffnet wird, entscheide sich morgen.

Titelfoto: 5.vision.media

Mehr zum Thema Hessen: