Ampel auf B8 springt auf rot: Lastwagen kracht in Kleinwagen

Feucht - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagnachmittag auf der B8 im Landkreis Nürnberger Land.

Die Frau musste mit schweren Verletzungen schonend aus ihrem Autowrack befreit werden.
Die Frau musste mit schweren Verletzungen schonend aus ihrem Autowrack befreit werden.  © News5 / Oswald

Eine 51-Jährige war nach TAG24-Informationen mit ihrem Renault Clio auf der Bundesstraße unterwegs, als an der Kreuzung Kreuzung B8 und Schwabacher Straße die dort installierte Ampel auf Rot sprang.

Die Fahrerin bremste daraufhin stark ab. Ein hinter ihr fahrender Lastwagenfahrer versuchte ebenfalls, abzubremsen. Allerdings kam der Laster nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und krachte in den Kleinwagen.

Durch den Aufprall wurde die 51-Jährige schwer verletzt und in ihrem Auto eingeklemmt. 

Die Feuerwehr befreite die Frau schonend aus ihrem Auto und anschließend kam sie mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt.

Titelfoto: News5 / Oswald

Mehr zum Thema Bayern:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0