Lastwagen kippt um und blockiert Fahrbahn mit Holzhackschnitzeln!

Höchberg - Eine Lastwagenladung Holzhackschnitzel (zerkleinertes Holz) hat bei Höchberg (Landkreis Würzburg) am Dienstagnachmittag die Bundesstraße 8 blockiert.

Die gesamte Ladung landete auf der Fahrbahn.
Die gesamte Ladung landete auf der Fahrbahn.  © NEWS5/Höfig

Der Fahrer eines Lastwagens sei vermutlich zu schnell in eine Kurve gefahren, hieß es von der Polizei.

Der Lkw kippte, die geladenen Hackschnitzel verteilten sich auf der Fahrbahn. Das Führerhaus des 38 Jahre alten Fahrers wurde beschädigt, ein Autofahrer half dem Mann heraus.

Rettungskräfte brachten ihn leicht verletzt ins Krankenhaus.

Neuer Chef-Aufseher der privaten Radio- und TV-Sender in Bayern
Bayern Neuer Chef-Aufseher der privaten Radio- und TV-Sender in Bayern

Die Bergungs- und Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden, die Bundesstraße war teilweise gesperrt.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 80.000 Euro.

Titelfoto: NEWS5/Höfig

Mehr zum Thema Bayern: