Bei Geldübergabe: Mutmaßliches Erpresser-Duo festgenommen

Regensburg - Zwei mutmaßliche Erpresser wurden im Landkreis Regensburg nach einer Geldübergabe festgenommen. 

Die Polizei schnappte im Landkreis Regensburg zu. (Symbolbild)
Die Polizei schnappte im Landkreis Regensburg zu. (Symbolbild)  © Daniel Karmann/dpa

Die 38 Jahre alte Frau und der 36 Jahre alte Mann werden verdächtigt, von einer Arztpraxis Geld gefordert zu haben, teilte die Polizei am Dienstag in Bayern mit. In einem Schreiben hätten sie mit der Zerstörung der Räume gedroht. 

Als die 38-Jährige am vergangenen Freitag das bereitgelegte Geld abholen wollte, wurde sie von Spezialeinsatzkräften verhaftet.

Am Wochenende nahmen die Ermittler auch den 36-Jährigen fest, durchsuchten seine Wohnung und stellten dabei Beweismittel und Drogen sicher. 

Beide Tatverdächtige müssen sich nun wegen des Verdachts der Erpressung verantworten. 

Sie wurden zwischenzeitlich wieder auf freien Fuß gesetzt, die Ermittlungen gegen sie dauern aber weiter an.

Titelfoto: Daniel Karmann/dpa

Mehr zum Thema Bayern:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0