Rollender Panzer: Schildkröte in Skateranlage entdeckt, Polizei sucht Besitzer

Augsburg - Wenn man nicht gerade mit den Mario Brothers unterwegs ist, rechnet man nicht unbedingt damit, Schildkröten in der Nähe von fahrbaren Untersätzen zu entdecken.

Fluchtversuch zwecklos: Das vermutlich ausgebüxte Tier konnte von den Polizeibeamten in Sicherheit gebracht werden.
Fluchtversuch zwecklos: Das vermutlich ausgebüxte Tier konnte von den Polizeibeamten in Sicherheit gebracht werden.  © Polizei Schwaben Nord

Auf der Skateranlager in Schwaben machten Polizisten jedoch eine andere Erfahrung.

Dort fanden die Beamten ein derartiges Panzertier, wie sie am Mittwoch per Twitter mitteilten.

Gefunden wurde das Tier bereits am Montagabend in der Augsburger Flandernstraße.

Immobilienpreise in Bayern explodieren: "Überhitzung" in München
Bayern Immobilienpreise in Bayern explodieren: "Überhitzung" in München

Die Schildkröte wurde von den Beamten ins Tierheim gebracht und wartet dort auf ihren Besitzer.

Ein Twitter-User hat bereits einen heißen Tipp: "An der Schrebergartenanlage Schmelzerbreitenweg hängt ein Aushang bzgl. einer entlaufenen Schildkröte", schreibt er.

Vielleicht löst sich der tierische Fall ja bald für alle Beteiligten in Wohlgefallen auf.

Titelfoto: Polizei Schwaben Nord

Mehr zum Thema Bayern: