Autofahrerin (80) übersieht Radler: 76-Jähriger in Lebensgefahr

Krailling - Bei einem Zusammenprall mit einem Auto ist ein Radfahrer in Bayern lebensgefährlich verletzt worden. 

Die Rettungskräfte brachten den Senior in eine Klinik. (Symbolbild)
Die Rettungskräfte brachten den Senior in eine Klinik. (Symbolbild)  © Nicolas Armer/dpa

Eine 80 Jahre alte Autofahrerin hatte den 76-Jährigen übersehen, der in Krailling im Landkreis Starnberg mit seinem Rad eine Straße überqueren wollte, teilte die Polizei am Sonntag mit. 

"Er wurde durch die Kollision auf die Fahrbahn geschleudert und dabei schwer verletzt", hieß es.

Das Unfallopfer kam nach dem Zusammenstoß, der sich bereits am Samstag ereignete, in ein Krankenhaus.

Titelfoto: Nicolas Armer/dpa

Mehr zum Thema Bayern:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0