Feuer auf Schulgelände in Hannover ausgebrochen

Hannover - Auf dem Gelände einer Schule in Hannover (Niedersachsen) ist am Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen.

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den Brand auf dem Schulgelände.
Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den Brand auf dem Schulgelände.  © Hauke-Christian Dittrich/dpa

Nach Angaben eines Sprechers der Feuerwehr geriet eine Wetterschutzhütte mit einem Reetdach in Brand.

Der Brandort befinde sich aber auf einem weiträumigen Außengelände, sodass keine Schüler gefährdet seien.

Auch der Schulbetrieb wurde nach Angaben der Polizei nicht weiter beeinträchtigt.

Der Brand war am Morgen schnell unter Kontrolle, die Löscharbeiten dauerten aber noch an.


Wie es zu dem Feuer auf dem Gelände der Freien Waldorfschule im Stadtteil Bothfeld kommen konnte, soll im Anschluss ermittelt werden.

Titelfoto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Mehr zum Thema Niedersachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0