Saisonhöhepunkt Duhner Wattrennen: Bis zu 10.000 Besucher erlaubt!

Cuxhaven - Es ist der Saisonhöhepunkt in Cuxhaven: das Duhner Wattrennen.

Das Duhner Wattrennen vor Cuxhaven startet am heutigen Sonntag um 9.30 Uhr. (Archivbild)
Das Duhner Wattrennen vor Cuxhaven startet am heutigen Sonntag um 9.30 Uhr. (Archivbild)  © Carmen Jaspersen/dpa

2020 musste es wegen der Corona-Pandemie ausfallen, in diesem Jahr aber sind bis zu 10.000 Besucher zu dem traditionellen Pferderennen im Wattenmeer zugelassen.

Sie können bei der Veranstaltung am Sonntag (9.30 Uhr) ihre Wetten abgeben und auf Gewinne hoffen.

Sechs Stunden während der Ebbe haben die über 60 Traber und 25 Galopper Zeit für das Wattrennen, das schon seit 1902 ausgetragen wird.

Ungeimpfte müssen mit weiteren Einschränkungen rechnen!
Niedersachsen Ungeimpfte müssen mit weiteren Einschränkungen rechnen!

Pferde, Wattenmeer und am Horizont die Containerschiffe - das macht für viele den Reiz der Veranstaltung aus.

Die Besucher dürfen sich dieses Mal auch auf dem Strand aufhalten. Bei vorherigen Veranstaltungen war für sie nur der Deich zugänglich, um genügend Abstand zu den Pferden zu gewährleisten.

"Wir haben für die Zuschauer in einem abgesperrten Areal 80.000 Quadratmeter an der frischen Luft", sagt Jos van der Meer, Präsident des Vereins für Pferderennen auf dem Duhner Watt.

Titelfoto: Carmen Jaspersen/dpa

Mehr zum Thema Niedersachsen: