69-Jähriger stirbt bei Unglück mit Aufsitzrasenmäher

Gescher - Ein 69-jähriger Mann ist in Gescher im Münsterland mit einem Aufsitzrasenmäher in einen Graben gestürzt und ums Leben gekommen.

Mit seinem Aufsitzrasenmäher stürzte ein Mann in Gescher in einen Graben. Er verstarb noch an der Unfallstelle (Symbolbild).
Mit seinem Aufsitzrasenmäher stürzte ein Mann in Gescher in einen Graben. Er verstarb noch an der Unfallstelle (Symbolbild).  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann an seiner Hofeinfahrt in Nordrhein-Westfalen aus ungeklärter Ursache in den etwa zwei Meter tiefen Graben gestürzt.


Dabei sei er unter dem Rasenmäher begraben und so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Titelfoto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Nordrhein-Westfalen: