Kind von Auto in Flüchtlingsunterkunft überrollt und verletzt

Datteln - In einer Flüchtlingsunterkunft in Datteln ist ein Kind von einem Auto überrollt und verletzt worden.

Das Kind kam in ein Krankenhaus. Es soll weiterhin ansprechbar gewesen sein (Symbolbild).
Das Kind kam in ein Krankenhaus. Es soll weiterhin ansprechbar gewesen sein (Symbolbild).  © Julian Stratenschulte/dpa

Es sei am Samstag unter die Räder des Fahrzeugs geraten, als mehrere Personen versucht hatten, den Wagen anzuschieben, teilte ein Polizeisprecher auf Nachfrage mit.

Das Kind sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Zuvor hatte die "Dattelner Morgenpost" berichtet.

Die genauen Umstände des Vorfalls und die Schwere der Verletzungen des Kindes waren zunächst unklar.


Nach Angaben der Zeitung wurde es am Kopf verletzt, sei aber weiterhin ansprechbar gewesen.

Titelfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Mehr zum Thema Nordrhein-Westfalen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0