Vollsperrung im Grenzgebiet: A61 an kommenden beiden Wochenenden dicht!

Nettetal/Viersen - Die A61 wird nahe der niederländischen Grenze an den kommenden zwei Wochenenden in beiden Richtungen gesperrt.

Bei der Sanierung der A61 werden über 120.000 Quadratmeter Autobahn erneuert.
Bei der Sanierung der A61 werden über 120.000 Quadratmeter Autobahn erneuert.  © Federico Gambarini/dpa

Die erste Sperrung zwischen den Anschlusstellen Kaldenkirchen-Süd und Süchteln soll von Freitagabend (20 Uhr) bis Dienstagmorgen (5 Uhr) dauern, teilte die Autobahn GmbH mit.

Eine Woche später sei der Abschnitt noch einmal im gleichen Zeitraum dicht.

Der Fernverkehr soll über die A52 in Deutschland und über die A73 in den Niederlanden großräumig umgeleitet werden.

Grund für die Sperrung ist die Sanierung des Streckenabschnitts. Insgesamt werden den Angaben nach über 120.000 Quadratmeter Autobahn erneuert.

Titelfoto: Federico Gambarini/dpa

Mehr zum Thema Nordrhein-Westfalen: