Mann gerät mit Arm zwischen Zug und Bahnsteig und wird schwer verletzt

Bingen - Ein 64 Jahre alter Mann ist am Montagvormittag im Bahnhof in Bingen (Landkreis Mainz-Bingen) mit seinem Arm zwischen Zug und Bahnsteig geraten und schwer verletzt worden.

Der Mann wurde schwer verletzt (Symbolfoto).
Der Mann wurde schwer verletzt (Symbolfoto).  © Boris Roessler/dpa

Wie ein Sprecher der Bundespolizei am Nachmittag sagte, sind die genauen Umstände des Unfalls noch unklar. "Die Ermittlungen laufen."

Unter anderem sollen demnach Zeugenaussagen und Videomaterial ausgewertet werden.

Die Zugstrecke war den Angaben zufolge zeitweise gesperrt.

Titelfoto: Boris Roessler/dpa

Mehr zum Thema Rheinland-Pfalz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0