Dieses Mal in Rheinhessen: Schon wieder fällt der Notruf aus!

Mainz - In Teilen von Rheinland-Pfalz ist am späten Abend des gestrigen Samstags der Notruf 112 für gut eine Stunde ausgefallen.

Der Notruf war am Samstagabend in Teilen von Rheinland-Pfalz nicht erreichbar. Die Ursache ist noch unklar.
Der Notruf war am Samstagabend in Teilen von Rheinland-Pfalz nicht erreichbar. Die Ursache ist noch unklar.  © Patrick Seeger/dpa

Das betraf nach Angaben von Polizei und Feuerwehr die Landeshauptstadt Mainz, den Landkreis Mainz-Bingen und den Landkreis Alzey-Worms.

Die Ursache war am Abend noch unklar.

Im Zuständigkeitsbereich der Feuerwehr Mainz wurden die Notrufe durch die Telekom auf die 110, teilte die Polizei mit.

Frau vergisst prall gefüllte Geldbörse in Fast-Food-Restaurant, dann wird sie zur Polizei gebracht
Rheinland-Pfalz Frau vergisst prall gefüllte Geldbörse in Fast-Food-Restaurant, dann wird sie zur Polizei gebracht

"Es kommt im Gebiet der Leitstelle Mainz zum Ausfall des Notrufs 112 – Im Notfall die 110 anrufen!", lautete die Mitteilung der Mainzer Feuerwehr am Samstagabend.

Erst am Donnerstag hatten Behörden in vielen Teilen Deutschlands wegen Störungen im Mobilfunknetz verstärkt Hinweise bekommen, dass der Notruf nicht zu erreichen sei.

Titelfoto: Patrick Seeger/dpa

Mehr zum Thema Rheinland-Pfalz: