Ein Kilo Gras in der Wohnung: Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Sangerhausen - In der Wohnung eines 36-Jährigen in Sangerhausen (Landkreis Mansfeld-Südharz) hat die Polizei am gestrigen Mittwoch ein Kilogramm Marihuana gefunden.

Der 36-Jährige muss sich wegen einem Kilo Grad verantworten. (Symbolbild)
Der 36-Jährige muss sich wegen einem Kilo Grad verantworten. (Symbolbild)  © 123rf/Dmitry Tishchenko

Gegen den Mann werde bereits seit einiger Zeit wegen Drogenhandels ermittelt, teilte die Polizei am heutigen Donnerstag mit. 

Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten neben dem Kilo Drogen auch 1340 Euro Bargeld. 

Der aus Afrika stammende Mann wurde vorläufig festgenommen. Marihuana und Geld wurden beschlagnahmt.

Noch am heutigen Donnerstag solle ein Richter entscheiden, ob der 36-Jährige in Untersuchungshaft kommt.

Titelfoto: 123rf/Dmitry Tishchenko

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0