Gerissene Katzen bedienen Herdplatte, doch plötzlich wird's gefährlich

Haldensleben - Diese Miezen haben es faustdick hinter den Ohren! In Sachsen-Anhalt ist beinahe eine Küche in Brand geraten, weil zwei Katzen offenbar den Herd eingeschaltet haben.

In Sachsen-Anhalt haben offenbar zwei Katzen ein Kochfeld eingeschaltet und somit fast einen Brand verursacht. (Symbolbild)
In Sachsen-Anhalt haben offenbar zwei Katzen ein Kochfeld eingeschaltet und somit fast einen Brand verursacht. (Symbolbild)  © 123RF/adrianhancu

Aufmerksame Passanten hatten am gestrigen Samstagnachmittag gegen 14.45 Uhr Polizei und Feuerwehr informiert, weil aus einer Wohnung in der Kleinen Schützenstraße in Haldensleben Rauch zu sehen war. Das teilte das Polizeirevier Börde am Sonntag mit.

Nachdem die Einsatzkräfte die Wohnung geöffnet hatten, entdeckten sie auf dem Herd liegende Lebensmittel, die in Brand zu geraten drohten.

Die Mieter seien zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause gewesen, sagten später jedoch aus, dass das Kochfeld ausgeschaltet war, als sie die Wohnung verlassen haben.

Mann kommt nach Hause und entdeckt Leiche seiner Ehefrau (52)
Sachsen-Anhalt Mann kommt nach Hause und entdeckt Leiche seiner Ehefrau (52)

Sie vermuteten jedoch, dass es ihren zwei Katzen gelungen sein könnte, den Herd einzuschalten.

Schlimmeres konnte glücklicherweise verhindert werden und auch den beiden gerissenen Samtpfoten geht es gut.

Titelfoto: 123RF/adrianhancu

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt: