Rechte Schmiererei: Hakenkreuz auf Rathaus gesprüht

Möckern - Zwei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren sollen ein Hakenkreuz auf das Rathaus in Loburg gesprüht haben.

Die beiden Deutschen wurden gefasst. (Symbolbild)
Die beiden Deutschen wurden gefasst. (Symbolbild)  © 123RF/parilovv

Bei der Tat in der Gemeinde Möckern (Landkreis Jerichower Land) in der Nacht zum heutigen Sonntag wurden die Täter von einem Zeugen beobachtet, wie die Polizei mitteilte. 

Die beiden verdächtigen Deutschen wurden daraufhin von der Polizei identifiziert.

Die Sprühdose wurde sichergestellt.

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Titelfoto: 123RF/parilovv

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0