Weltkriegs-Bombe auf Baustelle in Halle gefunden!

Halle (Saale) - Im Hallenser Stadtteil Silberhöhe ist auf der Baustelle des Fußball-Nachwuchsleistungszentrums an der Willi-Bredel-Straße eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden.

Die Polizei hat den Bereich um den Fundort mittlerweile abgesperrt.
Die Polizei hat den Bereich um den Fundort mittlerweile abgesperrt.  © Johannes Stein/dpa-Zentralbild/dpa

Die 75-Kilogramm-Fliegerbombe sei am Montagabend entdeckt worden, teilte die Stadt am Dienstag mit.

Der Umkreis von 500 Metern um den Fundort werde nun evakuiert.

Davon seien rund 2800 Einwohnerinnen und Einwohner betroffen.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst sei am Fundort und versuche, den Sprengsatz auch dort zu entschärfen.

Ein Bürgertelefon wurde unter der Rufnummer 115 eingerichtet.

Titelfoto: Johannes Stein/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0