Inzidenz steigt! Augustusburg bangt um Covid-Exit-Projekt

Augustusburg - Steigende Corona-Infektionszahlen gefährden den Start des Augustusburger Modellprojekts zu Öffnungen im Tourismus.

Bürgermeister Dirk Neubauer (49, SPD) hofft, dass die Inzidenzwerte in Augustusburg wieder sinken.
Bürgermeister Dirk Neubauer (49, SPD) hofft, dass die Inzidenzwerte in Augustusburg wieder sinken.  © Uwe Meinhold

"110,8 bei uns. Im Landkreis 98", schrieb Bürgermeister Dirk Neubauer (49, SPD) am Montag zu den aktuellen Inzidenzwerten auf Facebook.

"Da müssen wir uns alle anstrengen, beides unter 100 zu bringen und zu halten. Denn für die Modellöffnung brauchen wir Werte unter dieser Marke."

In dem Projekt sollen Gastronomie und Museum wieder für Gäste öffnen, die zuvor einen kostenlosen Schnelltest durchlaufen haben (TAG24 berichtete).

Das Testzentrum soll an diesem Dienstag offiziell starten, das Covid-Exit-Projekt selbst am Freitag (19.3.).

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0