Lernsax down! Schon wieder Probleme bei Lernplattform

Dresden - Lernsax down! Bereits am zweiten Tag nach den Winterferien ist Sachsens Lernplattform wegen mehrerer Störungen schon wieder nicht erreichbar. Erst am Nachmittag konnten die Probleme beseitigt werden.

Bei Lernsax ging am Dienstagmorgen: nichts!
Bei Lernsax ging am Dienstagmorgen: nichts!  © Eric Münch

Bereits der Versuch, am Dienstagmorgen auf die Seite lernsax.de zu gelangen, scheiterte - sehr zum Ärger von Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern und den Unterrichtenden!

Bei Twitter melden die User unter anderem Störungen beim Einloggen, bei anderen lädt die Seite ewig bestimmte Inhalte.

So schreibt Rocco: "Und wieder einmal nimmt Lernsax den lernwilligen Schülern die Motivation. Extrem lange Ladezeiten schon den ganzen Morgen..."

Einreise-Testpflicht startet: Stichprobenartige Kontrollen in Sachsen
Sachsen Einreise-Testpflicht startet: Stichprobenartige Kontrollen in Sachsen

Luise findet: "Die gute Nachricht: Zum Schnee jetzt auch noch Sonne. Die schlechte Nachricht: #lernsax funzt NICHT. „Verdammte Sonne“ würde ich sagen."

@Desaversum benotet die Plattform: "Setzen, 6!"

Über die Probleme bei Lernsax berichtete auch "Netzwelt".

Demnach gehören zu den betroffenen Städten bislang Dresden, Leipzig und Chemnitz. Als häufigste Störungen werden das Nichtladen der Seite, Probleme mit dem Login, Probleme mit der App sowie der Webseite genannt.

Hier seht Ihr die aktuell am meisten von der Störung betroffenen Gebiete.
Hier seht Ihr die aktuell am meisten von der Störung betroffenen Gebiete.  © Screenshot netzwelt.de
Trotz abgeschlossener Wartungsarbeiten funktionierte Lernsax am Dienstagmorgen nicht mehr.
Trotz abgeschlossener Wartungsarbeiten funktionierte Lernsax am Dienstagmorgen nicht mehr.  © Screenshot lernsax.de

Erst am Montag hatte Lernsax auf seiner Webseite verkündet: "Die planmäßige Wartung vom 5.-7. Februar 2021 ist abgeschlossen: LernSax ist wieder verfügbar."

Update, 9. Februar, 14 Uhr: Lernsax hat Störung behoben

Am Dienstagnachmittag informierte Lernsax auf seiner Webseite: "Gegen 9:40 Uhr kam es zu einer Störung im E-Mail-System, die auch kurzzeitig die generelle Verfügbarkeit von LernSax einschränkte. Der Fehler ist behoben." Die Lernplattform sollte nun also wieder reibungslos zur Verfügung stehen.

Titelfoto: Montage: Screenshot netzwelt.de, Eric Münch

Mehr zum Thema Sachsen: