Mann zeigt mitten im Kaufland einer Achtjährigen seinen Penis

Meißen - Trauriger Fall von Exhibitionismus.

Die Polizei ermittelt in einem Exhibitionismus-Fall in einem Meißner Kaufland. (Bildmontage)
Die Polizei ermittelt in einem Exhibitionismus-Fall in einem Meißner Kaufland. (Bildmontage)  © Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa & 123RF/Tobias Arhelger

Am Samstagabend gegen 19.30 Uhr war ein bislang unbekannter Mann im Kaufland auf der Meißner Schützenstraße unterwegs.

Noch in dem Supermarkt entblößte er sein Geschlechtsteil und lief damit zielgerichtet auf ein erst acht Jahre altes Mädchen zu und nahm Augenkontakt zu ihr auf, wie die Polizei berichtet.

Angefasst wurde die Achtjährige nicht. 

Bislang ist noch unklar, ob auch andere Kunden den Mann gesehen haben.

Die Polizei ermittelt.

Titelfoto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa & 123RF/Tobias Arhelger

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0