Beerenstark! Aronia-Gin ist der Spätsommer-Hit

Plauen - Als Vitaminpakete sind Aroniabeeren schon lange in aller Munde. Der Plauener Aronia-Bauer Frank Sommer (56) verwendet die aromatischen Früchtchen neuerdings für Gin - und landet damit einen Volltreffer.

Für seinen Gin müssen die Aroniabeeren den perfekten Reifegrad erreichen. Deshalb misst Frank Sommer (56) regelmäßig den Zuckergehalt.
Für seinen Gin müssen die Aroniabeeren den perfekten Reifegrad erreichen. Deshalb misst Frank Sommer (56) regelmäßig den Zuckergehalt.  © Ellen Liebner

Zurzeit wartet er sehnsüchtig auf Sonne: "Ich messe jeden Tag den Zuckergehalt der Beeren. Noch ein bisschen fehlt. Doch in spätestens zwei Wochen kann endlich die Ernte beginnen."

Die fällt nach zwei trockenen Jahren erstmals wieder reichlich und saftig aus. Nachschub für selbst produzierte Säfte, Marmelade, Fruchtessig, Tee, Pulver, Liköre - und seit Kurzem auch Gin.

Die Spezialität gibt es bisher in zwei Sorten. "In einer verwende ich neben Wacholder und Aronia auch frische Orangen und Zitronen, Minze und Koriander. Die zweite erhält durch Rosenknospen ein blumiges Aroma", so Sommer.

Schwere Unfälle mit Verletzten im Vogtland
Vogtland Nachrichten Schwere Unfälle mit Verletzten im Vogtland

Als Namen dienen die Plauener Postleitzahlen 08525 und 08527 - was das Produkt als regionales Geschenk und Mitbringsel in kürzester Zeit zum Kassenschlager machte.

"Der Gin hat den Likören locker den Rang abgelaufen. Ich hatte sogar schon Anrufe von Plauenern, die sich beschwert haben, weil es von ihrer Postleitzahl noch keine Sorte gibt", sagt der Aronia-Bauer schmunzelnd und feilt schon an einem neuen Rezept mit Hopfenblüten.

"Die dritte Sorte soll im Frühjahr herauskommen. "Wer die vogtländischen Beeren pur oder mit Schuss probieren will, kann das zur Erntezeit täglich am Feld an der Schöpsdrehe."

Aroniabeeren sind Vitamin-Pakete im Miniaturformat.
Aroniabeeren sind Vitamin-Pakete im Miniaturformat.  © Ellen Liebner
Kunden können bei Frank Sommer aktuell aus zwei verschiedenen Aronia-Gins wählen.
Kunden können bei Frank Sommer aktuell aus zwei verschiedenen Aronia-Gins wählen.  © Ellen Liebner

Vorher gibt's die Aronia-Produkte aus der Plauener Manufaktur dort jeden Samstag von 9 bis 15 Uhr.

Titelfoto: Ellen Liebner

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: