Angst in Reichenbach: Nagel-Attacke auf Spielplatz

Reichenbach im Vogtland - In Reichenbach geht offenbar ein Kinderhasser um.

Polizeihauptmeister Steffen Zimmermann (52) steht an dem abgesperrten Spielplatz. Hier hat ein unbekannter Täter spitze Nägel im Sand verteilt.
Polizeihauptmeister Steffen Zimmermann (52) steht an dem abgesperrten Spielplatz. Hier hat ein unbekannter Täter spitze Nägel im Sand verteilt.  © Maik Börner

Ein Unbekannter streute zwischen dem Freitag und Sonnabend rund 100 spitze Nägel auf einen Spielplatz in der Dr.-Otto-Just-Straße in den Sand.

Anwohnerin Brigitte Holz (63) ist entsetzt: "Das ist ein Attentat auf alle Kinder unserer Umgebung!"

Neben den Dachpappe-Nägeln goss der Kinderhasser an einer Rutsche offenbar Buttersäure aus - noch am Sonntag stank es an der Rutsche erbärmlich.

Wohnungsbrand im Vogtland: Europaletten gehen in Flammen auf
Vogtland Nachrichten Wohnungsbrand im Vogtland: Europaletten gehen in Flammen auf

Polizei und Stadt-Bauhof sperrten die gefährliche Rutsche ab. Jetzt sollen Mitarbeiter jeden Nagel im Sand suchen und entfernen.

Polizeihauptmeister Steffen Zimmermann (52) entsetzt: "Wenn da ein Kind barfuß reinläuft..."

Entsetzt über den Nagel-Anschlag (v.l.n.r.): Arlett (35), Scarlett (2) und Brigitte Holz (63).
Entsetzt über den Nagel-Anschlag (v.l.n.r.): Arlett (35), Scarlett (2) und Brigitte Holz (63).  © Maik Börner
Scarlett (2) guckt sehnsüchtig durch die Absperrung auf die Rutsche, doch der Platz bleibt erstmal gesperrt.
Scarlett (2) guckt sehnsüchtig durch die Absperrung auf die Rutsche, doch der Platz bleibt erstmal gesperrt.  © Maik Börner
Rund 100 spitze Dachpappe-Nägel verstreute ein Kinderhasser auf dem Spielplatz. Auch Buttersäure wurde verschüttet.
Rund 100 spitze Dachpappe-Nägel verstreute ein Kinderhasser auf dem Spielplatz. Auch Buttersäure wurde verschüttet.  © Maik Börner
Tatort ist der Spielplatz an der Dr.-Otto-Just-Straße in Reichenbach/V.
Tatort ist der Spielplatz an der Dr.-Otto-Just-Straße in Reichenbach/V.  © Maik Börner

Polizei sucht Zeugen

Diese spitzen Nägel wurden zuhauf auf dem Spielplatz-Areal gefunden.
Diese spitzen Nägel wurden zuhauf auf dem Spielplatz-Areal gefunden.  © Maik Börner

Brigitte Holz kann diese fiese Tat nicht verstehen: "Ich vermute, das war jemand aus unserem Wohnblock. Oft beschweren sich Nachbarn über Kinderlärm. Es lagen auch schon mal Reißzwecken an der Rutsche oder es fliegt ein Apfel als Wurfgeschoss von einem Balkon."

Arlett Holz (35) ergänzt: "Dabei wollen die Kinder doch nur spielen. Das ist Leben!"

Ihre Tochter Scarlett (2) ist wie ihre Geschwister ganz traurig über die abgesperrte Rutsche. Mutter Arlett: "Die Kinder weinen, weil sie nicht spielen können."

Vogtland: Touristin fällt in Drachenhöhle in Ohnmacht
Vogtland Nachrichten Vogtland: Touristin fällt in Drachenhöhle in Ohnmacht

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Nagel-Anschlag unter Telefon 037442550.

Titelfoto: Maik Börner

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: