Brand in Lagerhalle: Gabelstapler fängt Feuer

Falkenstein - Brand in einer Lagerhalle im Vogtland!

Batterien für einen Gabelstapler hatten sich beim Ladevorgang entzündet.
Batterien für einen Gabelstapler hatten sich beim Ladevorgang entzündet.  © B&S

Am Freitagabend wurden die Kameraden der Feuerwehren Falkenstein, Oberlauterbach, Trieb und Schönau nach einem Zeugenhinweis zu einem Brand in Falkenstein alarmiert.

In einem Lager an der Plauensche Straße hatten sich offenbar Batterien für einen Gabelstapler beim Ladevorgang entzündet. Das sorgte für eine starke Rauchentwicklung.

Die Feuerwehr kühlte mit Wasser und Drehleiter das Dach des Gebäudes.

Opel-Fahrerin fliegt aus der Kurve und knallt gegen einen Baum
Vogtland Nachrichten Opel-Fahrerin fliegt aus der Kurve und knallt gegen einen Baum

Zwischenzeitlich musste das verschlossene Tor mit Maschinen gewaltsam geöffnet werden, damit der Löschtrupp das Ausbreiten der Flammen verhindern konnte.

Nach etwa drei Stunden konnten die etwa 45 Feuerwehrleute die Einsatzstelle wieder verlassen.

Die Brandursache und die Höhe des entstandenen Sachschadens sind noch unbekannt. Verletzte Personen gab es nach ersten Informationen keine.

In einer Lagerhalle an der Plauensche Straße in Falkenstein gab es eine starke Rauchentwicklung.
In einer Lagerhalle an der Plauensche Straße in Falkenstein gab es eine starke Rauchentwicklung.  © B&S

Im Einsatz waren neben der Feuerwehr auch die Polizei und der Rettungsdienst.

Titelfoto: B&S

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: