Maschinen beschädigt, Geräte geklaut: Täter wüten auf Baustellen

Burgstädt/Elsterberg - Vandalen und Diebe haben es offenbar auf Baustellen abgesehen. 

Auf einer Baustelle in Burgstädt haben Unbekannte sechs Außenspiegel an drei Fahrzeugen beschädigt. (Symbolbild)
Auf einer Baustelle in Burgstädt haben Unbekannte sechs Außenspiegel an drei Fahrzeugen beschädigt. (Symbolbild)  © Rawich Liwlucksaneeyanawin/123 RF

Zwischen Montagnachmittag, 17 Uhr und Dienstagmorgen, 6 Uhr haben sich Unbekannte in der Herrenhaider Straße Zutritt zu einer Baustelle verschafft. 

"In der Folge beschädigten die Täter insgesamt sechs Außenspiegel an drei abgestellten Baufahrzeugen. An den Walzen entstand ein Gesamtschaden von rund 1200 Euro", so ein Sprecher der Polizei Chemnitz.

Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und sucht nach Zeugen. Wem Personen um Umkreis des Tatorts aufgefallen sind, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. 

Hinweise nimmt das Revier Rochlitz unter Telefon 03737/7890 entgegen. 

Auch im Vogtland sucht die Polizei nach Zeugen, weil sich Unbekannte auf einer Baustelle zu schaffen gemacht haben. Zwischen Freitagnachmittag, 14 Uhr und Montagmorgen, 7.45 Uhr sind in Elsterberg mehrere Arbeitsgeräte von einer Baustelle in der Hohndorfer Straße verschwunden. Die Täter klauten unter anderem eine hydraulische Grabenwanne, einen Tieflöffel sowie einen Hydraulikhammer.

Die Geräte haben einenGesamtwert von rund 8500 Euro. Ein Sachschaden entstand nach ersten Erkenntnissen nicht.

Wer Hinweise zu dem Diebstahl geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Plauen zu melden, unter Telefon 03741/140.

Titelfoto: Rawich Liwlucksaneeyanawin/123 RF

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0