Heftiger Crash im Vogtland: Motor rausgerissen, Bundesstraße dicht

Lengenfeld - Schwerer Unfall am Dienstagnachmittag im Vogtland!

Schwerer Unfall auf der B94 bei Lengenfeld (Vogtland): Ein Renault krachte am Dienstagnachmittag frontal mit einem BMW zusammen. Die Straße musste komplett gesperrt werden.
Schwerer Unfall auf der B94 bei Lengenfeld (Vogtland): Ein Renault krachte am Dienstagnachmittag frontal mit einem BMW zusammen. Die Straße musste komplett gesperrt werden.  © B&S

Ein Renault-Fahrer (49) war auf der Polenzstraße/B94 in Richtung Reichenbach unterwegs. In einer Linkskurve verlor er laut Polizei die Kontrolle über den Wagen, schleuderte auf die Gegenfahrbahn und krachte dort mit einem BMW und einem Ford zusammen.

Der Aufprall war so heftig, dass der Motor des Renault herausgerissen wurde und in den Wald flog.

"Der Fahrer des Laguna stand unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,66 Promille. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht", so die Polizei weiter.

Vermisstes Mädchen (15) aus Plauen wieder aufgetaucht
Vogtland Nachrichten Vermisstes Mädchen (15) aus Plauen wieder aufgetaucht

Der BMW-Fahrer (51) wurde leicht verletzt, der 56-jährige Ford-Fahrer blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 56.000 Euro.

Auch der BMW erlitt einen Totalschaden.
Auch der BMW erlitt einen Totalschaden.  © B&S

Die B94 musste für drei Stunden voll gesperrt werden.

Originalmeldung vom 4. Oktober 18.57 Uhr, aktualisiert am 5. Oktober 11.55 Uhr

Titelfoto: B&S

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: