Mehrere Schwerverletzte nach Frontal-Crash im Vogtland

Bad Brambach - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B92 zwischen Raunergrund und Bad Brambach (Vogtlandkreis) sind drei Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

Bei einem Unfall bei Bad Brambach sind drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Bei einem Unfall bei Bad Brambach sind drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. (Symbolbild)  © Marcel Kusch/dpa

Eine 33-jährige Skoda-Fahrerin war am Montagmittag aus Adorf Richtung Bad Brambach unterwegs und aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn gekommen. Dabei krachte sie mit einem entgegenkommenden Ford zusammen.

Die 33-jährige Fahrerin sowie eine 71-jährige Beifahrerin im Ford mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte. Der Fahrer des Ford (71) wurde bei dem Crash leicht verletzt.

Der Sachschaden beläuft sich auf circa 25.000 Euro.

Da bei dem Unfall Öl ausgelaufen war, musste die verschmutzte Erde unter Aufsicht des Umweltamtes abgetragen werden.

Titelfoto: Marcel Kusch/dpa

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: