Opel-Fahrerin fliegt aus der Kurve und knallt gegen einen Baum

Ellefeld - Auf der B169 im Vogtland kam es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Dabei kam eine Rentnerin von der Straße ab.

Die Opel-Fahrerin krachte am Ende gegen einen Baum. Die Unfallursache ist noch unklar.
Die Opel-Fahrerin krachte am Ende gegen einen Baum. Die Unfallursache ist noch unklar.  © B&S

Nach ersten Informationen war die ältere Dame mit ihrem Opel Vectra auf der Bundesstraße in Richtung Ellefeld unterwegs.

Dabei kam sie in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, fuhr mehrere Meter über eine Wiese und krachte dann gegen einen Baum.

Eine Fremdbeteiligung wird ausgeschlossen. Die genaue Ursache ist bisher noch ungeklärt.

Er stinkt nach Heizöl: Polizei jagt Sachsens wohl trotteligsten Einbrecher
Vogtland Nachrichten Er stinkt nach Heizöl: Polizei jagt Sachsens wohl trotteligsten Einbrecher

Die Freiwillige Feuerwehr Ellefeld musste das Fahrzeug von der Batterie abklemmen, um den Brandschutz sicherzustellen. Außerdem sperrten sie die Straße für etwa eine Stunde voll ab.

Die Opelfahrerin wurde zur Untersuchung in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr klemmte sofort die Batterie ab, um weitere Gefahren zu verhindern.
Die Feuerwehr klemmte sofort die Batterie ab, um weitere Gefahren zu verhindern.  © B&S

Die Schadenshöhe beträgt 5000€

Titelfoto: B&S

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: