Mann wirft Schotterstein auf fahrendes Auto: Haftbefehl!

Plauen - Ein 37 Jahre alter Mann hat am Sonntagabend von einer Brücke über der Böhlerstraße in Plauen einen Schotterstein auf ein fahrendes Auto geworfen.
Ein Mann hat am Sonntagabend von einer Brücke in Plauen einen Schotterstein auf ein fahrendes Auto geworfen. (Symbolbild)
Ein Mann hat am Sonntagabend von einer Brücke in Plauen einen Schotterstein auf ein fahrendes Auto geworfen. (Symbolbild)  © Peter Zschage

Wie die Polizeidirektion Plauen am Pfingstmontag mitteilte, durchschlug der sieben Zentimeter große Stein die hintere rechte Seitenscheibe des Wagens.

Der 62 Jahre alte Autofahrer und seine Beifahrerin (60) blieben unverletzt.

Der Werfer kam in Untersuchungshaft.

Die Ermittlungen richten sich zunächst auf einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.

Titelfoto: Peter Zschage

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0