Schock im Zug: Plötzlich knallt es, dann wird die Notbremse gezogen

Pöhl/Ruppertsgrün - Am Freitagmorgen schreckten die Fahrgäste im RE3 (Dresden - Hof) auf! Auf Höhe Ruppertsgrün knallte es plötzlich - der Zug lieb stehen. 

Der RE3 musste am Freitagmorgen plötzlich bremsen. Grund waren Steine auf den Gleisen (Archivbild).
Der RE3 musste am Freitagmorgen plötzlich bremsen. Grund waren Steine auf den Gleisen (Archivbild).  © Klaus Jedlicka

Laut Polizei musste der Lokführer gegen 6 Uhr eine Notbremsung einleiten. Grund dafür waren Steine, die offenbar mit Absicht auf die Gleise gelegt worden waren.

Nach der Notbremsung konnte die Fahrt fortgesetzt werden. Verletzt wurde niemand. 

Dennoch ermittelt die Polizei wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr und sucht Zeugen. 

Hinweise nimmt die Bundespolizei Klingenthal unter der Nummer 037467/2810 entgegen.

Titelfoto: Klaus Jedlicka

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0