Rentnerin im Vogtland von Auto erfasst und schwer verletzt: Fahrer flüchtet

Steinberg - Im Vogtlandkreis ist eine Rentnerin (79) von einem ausparkenden Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden.

Eine Rentnerin (79) wurde am Dienstag in Steinberg (Vogtland) von einem Auto erfasst und schwer verletzt (Symbolbild).
Eine Rentnerin (79) wurde am Dienstag in Steinberg (Vogtland) von einem Auto erfasst und schwer verletzt (Symbolbild).  © 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, lief die Frau am Dienstagnachmittag gegen 13.30 Uhr vom Rathaus über den Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Steinberg, als ein Citroën-Fahrer ausparkte.

Durch den Zusammenstoß kam die Frau zu Fall und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Das zunächst unbekannte Auto entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei konnte anschließend einen 45-jährigen Citroën-Fahrer ermitteln. Ob er den Zusammenstoß bemerkte, ist Gegenstand der Ermittlungen.

50.000 Euro Schaden nach Unfall im Vogtland: Laster bleibt an Baum hängen und verliert Ware
Vogtland Nachrichten 50.000 Euro Schaden nach Unfall im Vogtland: Laster bleibt an Baum hängen und verliert Ware

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Nummer 03744/2550 entgegen.

Titelfoto: 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: