Schnee und Glatteis im Vogtland: Heftiger Crash auf A72

Vogtlandkreis - Am Samstag kam es am späten Nachmittag infolge von Schnee und Glatteis zu einem heftigen Crash auf der A72 bei Pirk im Vogtlandkreis.
Die Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.
Die Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.  © André März

Der Unfall ereignete sich bei schlechten Wetterverhältnissen auf der Elstertalbrücke in Fahrtrichtung Hof. Dabei kam eine Opel-Fahrerin zwischen den Anschlussstellen Pirk und Dreieck Hochfranken aufgrund von Schneeglätte ins Schleudern und kollidierte mit der Außenleitplanke.

Anschließend kam das Fahrzeug auf dem Standstreifen zum Stehen. Die Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Am Fahrzeug entstand jedoch erheblicher Schaden.

Zur Sicherung der Unfallstelle durch die Feuerwehr Weischlitz musste die rechte Fahrspur gesperrt werden.

Autofahrer im Kreis Vogtland müssen sich noch bis in die Nacht hinein auf glatte Straßen einstellen.

Titelfoto: André März

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0