Von Passanten gestoppt: Ehepaar völlig betrunken mit Auto unterwegs

Reichenbach - In Reichenbach im Vogtland war am Sonntagabend ein Pärchen sturzbetrunken mit dem Auto unterwegs.

In Reichenbach war ein betrunkenes Ehepaar mit dem Auto unterwegs. Passanten stoppten sie und riefen die Polizei. (Symbolbild)
In Reichenbach war ein betrunkenes Ehepaar mit dem Auto unterwegs. Passanten stoppten sie und riefen die Polizei. (Symbolbild)  © 123RF/fotohenk

Wie die Polizei mitteilt, war das Pärchen gegen 20 Uhr mit einem Mazda auf der Reichenbacher Straße unterwegs. Dort fuhr der Mann (70) mit dem Auto über die Wiese eines Parkplatzes.

Als der Mazda stoppte und sich dann die Frau ans Steuer setzte, fuhr sie wenige Meter rückwärts vom Parkplatz und hielt dann wieder an.

Einige Passanten, die das Ganze beobachtet hatten, hielten das Paar an und verhinderten so die Weiterfahrt.

Vogtland: Drei Schwerverletzte nach Crash durch Falschfahrer
Vogtland Nachrichten Vogtland: Drei Schwerverletzte nach Crash durch Falschfahrer

Sie riefen sofort die Polizei.

Wie sich dann herausstellte, hatten der Mann fast drei Promille und seine 66-jährige deutsche Frau zwei Promille intus.

Titelfoto: 123RF/fotohenk

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: