Weihnachtstour abgesagt! Doch Stefanie Hertel tröstet ihre Fans mit allerlei Neuheiten

Chemnitz - Schweren Herzens musste Stefanie Hertel (42) mit ihrer Country-Rock-Band "More Than Words" (MTW) die Weihnachtstour in Sachsen wegen Corona absagen. Doch die Vogtländerin hält trotzdem einige Überraschungen für ihre Fans bereit.

Sängerin Stefanie Hertel (42) musste ihre Weihnachtstour in Sachsen und Thüringen absagen.
Sängerin Stefanie Hertel (42) musste ihre Weihnachtstour in Sachsen und Thüringen absagen.  © Bodo Schackow/dpa

"Wir haben wirklich alles getan, dass wenigstens ein paar Konzerte stattfinden können", erzählt Stefanie Hertel. So wird es noch sieben Termine geben, allerdings nicht in Sachsen und Thüringen. "Was leider auch abgesagt ist, sind die Konzerte mit der Vogtlandphilharmonie."

Doch allzu traurig müssen ihre Fans nicht sein. Bereits am Freitag gab es Neues auf die Ohren, mit der Single "Forever I Do". Das Liebeslied ist eine Auskopplung aus dem neuen, am 11. Februar 2022 erscheinenden "MTW"-Album "Today".

"Wir fanden, dass das jetzt gut in die romantische, kuschelige Jahreszeit passt", so die Sängerin. Außerdem veröffentlicht die Band eine Weihnachtsgeschichte - als Buch und Hörspiel.

Bei großem Bundesprojekt: "Heldenstadt" Plauen will Leipzig & Co. ausstechen
Vogtland Nachrichten Bei großem Bundesprojekt: "Heldenstadt" Plauen will Leipzig & Co. ausstechen

"Der alte Kaufmannsladen" stammt dabei aus der Feder von Tochter Johanna Mross (20). "Illustriert wurde das Buch von Kindern von Flutopferfamilien. Der Erlös am Buch geht deshalb auch an die Flutopfer", erzählt Stefanie.

Das Hörspiel sprachen Papa Eberhard (82), Ehemann Lanny Lanner (46), Johanna und Stefanie ein.

"More than Words" mussten ihre Weihnachtstour in Sachsen coronabedingt absagen.
"More than Words" mussten ihre Weihnachtstour in Sachsen coronabedingt absagen.  © imago images/HOFER
"Der alte Kaufmannsladen" soll auch bei Amazon erhältlich sein.
"Der alte Kaufmannsladen" soll auch bei Amazon erhältlich sein.  © PR

Damit nicht genug: Ab 1. Dezember wird es auf der "MTW"-Instagram-Seite einen Adventskalender geben, mit Gewinnspielen, lustigen Videos und Live-Auftritten der Patchwork-Familie. Stefanie: "Es wird jeden Tag eine kleine Überraschung für die Fans geben."

Titelfoto: Bodo Schackow/dpa

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: