Dresden und Umgebung: Sieben Tipps für Euren Sonntag

Sachsen - Ob Sonne, Wolken oder gar Regenschauer - schauen wir, wie das Wetter sich heute entscheidet! Mit sieben Sonntagstipps habt Ihr nun auch die Qual der Wahl: Wohin am Sonntag?

Klosterpicknick

Nossen - Im Klosterpark Altzella können die Gäste heute (von 11 bis 14 Uhr) ein ausgedehntes Klosterpicknick veranstalten. Live-Musik von Megaphon Classics gibt es zu den Leckereien aus dem eigenen Picknickkorb auf die Ohren. Zum Tanzen ruft dann spätestens der argentinische Tango! Tickets: 5 Euro. Kinder bis 12 Jahre frei.

Im Klosterpark Altzella erwartet Euch ein Klosterpicknick mit Live-Musik.
Im Klosterpark Altzella erwartet Euch ein Klosterpicknick mit Live-Musik.  © Dmitrii Shironosov/123RF

Weindorf

Chemnitz - Das Weindorf auf dem Chemnitzer Markt und dem Jakobikirchplatz hat schon sommerliche Tradition in der Stadt. Noch bis zum 16. August bieten regionale Caterer und Schausteller täglich von 11 bis 23 Uhr zu diversen Weinen ihre Spezialitäten an. Musik verführt zum Verweilen! Eintritt frei.

Tische und Stühle für das 31. Chemnitzer Weindorf stehen vor altem und neuem Rathaus in Reih und Glied.
Tische und Stühle für das 31. Chemnitzer Weindorf stehen vor altem und neuem Rathaus in Reih und Glied.  © Ronald Bonss

Ferienspaß

Dresden - Alle Ferienkinder, die nicht verreist sind oder später in den Urlaub fahren, sind eingeladen zum großen Ferienspaß auf der Galopprennbahn in Dresden-Seidnitz (Oskar-Röder-Straße 1).

Von 10 bis 16 Uhr bastelt Floristin Lisa Kremer coole Sommerkränze, Anita zaubert tolle Geschichten, der Kreative Bahnhof hat sich Überraschungen ausgedacht und die Ponys der Reitanlage Großerkmannsdorf können von 12 bis 15 Uhr geritten werden. Eintritt frei.

Galopprennbahn Seidnitz
Galopprennbahn Seidnitz  © Norbert Neumann

Familienfest

Meißen - Etwas Neues muss gebührend gefeiert werden. Auf der Albrechtsburg gibt es mit "HistoPad" ein neues Vermittlungsmedium.

Um das den Besuchern vorzustellen, wird heute von 10 bis 17 Uhr zu einem Familienfest geladen. Ein interessantes Programm mit lebendigen Schaubildern, Filmvorführungen, Clown-Darbietungen und Musik werden geboten. Eintritt frei.

Albrechtsburg Meißen
Albrechtsburg Meißen  © Steffen Füssel

Historische Kaffeezeit

Niederwiesa - Zur historischen Kaffeezeit werden Gäste in den Schlosspark Lichtenwalde gebeten. Graf und Gräfin von Vitzthum (Jörn Hänsel und Birgit Lehmann vom "Mittelsächsischen Kultursommer") plaudern von 13 bis 17 Uhr ganz gräflich vor den neugierigen Besuchern - über Wichtiges wie Unwichtiges! Tickets: 5/erm. 4 Euro.

Im Schlosspark Lichtenwalde findet eine historische Kaffeezeit statt.
Im Schlosspark Lichtenwalde findet eine historische Kaffeezeit statt.  © Theeradech Sanin/123RF

Kammerzofe plaudert

Stolpen - Nichts blieb ihr verborgen! Die Kammerzofe der Gräfin Cosel plaudert heute (ab 11 Uhr) auf der Burg Stolpen aus dem Nähkästchen. Die Sonderführung bringt so einige Details aus dem Leben der Cosel ans Licht - sie kann es ja nicht mehr verhindern! Teilnahme: 10 Euro. Tickets bitte online buchen unter www.burg-stolpen.org.

Burg Stolpen
Burg Stolpen  © Thomas Türpe

Traumzauberbaum

Dresden - Wenn der Traumzauberbaum Geburtstag hat, dürfen die Gäste nicht fehlen. Moosmutzel und Waldwuffel haben schon ein Fest vorbereitet. Ein musikalisches Abenteuer für Kinder und ihre Familien mit dem Reinhard-Lakomy-Ensemble, aufgeführt ab 14 Uhr in der Jungen Garde im Großen Garten. Tickets: 28,85 Euro unter www.boulevardtheater.de.

Titelfoto: Dmitrii Shironosov/123RF

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0