35.000 Euro Schaden! Autofahrer unter Drogen verursacht Unfall

Kirchberg - In Kirchberg im Ortsteil Wolfersgrün im Landkreis Zwickau ist ein Seat-Fahrer unter Drogeneinfluss mit einem anderen Auto zusammengestoßen.

Ein Seat-Fahrer (34) hat am Sonntag unter Drogen einen Unfall gebaut. (Symbolbild)
Ein Seat-Fahrer (34) hat am Sonntag unter Drogen einen Unfall gebaut. (Symbolbild)  © Stefan Puchner/dpa

Der 34-Jährige habe den vorfahrtsberechtigten VW eines 59-Jährigen übersehen, teilte die Polizei am Montagmorgen mit.

Bei der Unfallaufnahme am Sonntagmittag stellten Polizisten fest, dass der 34-Jährige Drogen konsumiert hatte.

Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Irre Flucht vor der Polizei in Zwickau: Mann klettert in schwindelerregender Höhe über Balkon
Zwickau Irre Flucht vor der Polizei in Zwickau: Mann klettert in schwindelerregender Höhe über Balkon

Die Kreuzung Lengenfelder Straße/S282 musste für gut eine Stunde gesperrt werden.

Der Sachschaden beträgt den Angaben nach rund 35.000 Euro.

Titelfoto: Stefan Puchner/dpa

Mehr zum Thema Zwickau: