Dummer Streich! Unbekannte bringen Fahrradschloss an Auto an, Besitzer fährt los

Limbach-Oberfrohna - Gefährlicher Scherz! In Limbach-Oberfrohna (Landkreis Zwickau) befestigten Unbekannte ein Fahrradschloss am Hinterrad eines Autos.

Unbekannte brachten ein Fahrradschloss an einem Auto in Limbach-Oberfrohna an. Nun sucht die Polizei Zeugen (Symbolbild).
Unbekannte brachten ein Fahrradschloss an einem Auto in Limbach-Oberfrohna an. Nun sucht die Polizei Zeugen (Symbolbild).  © 123RF/angela rohde

Wie die Polizei mitteilt, wurde das Schloss zwischen Freitag 17 Uhr und Samstag 10.30 Uhr angebracht.

Der Fahrer bemerkte das Fahrradschloss nicht und brauste mit seinem Ford Tourneo, der an der Straße "Am Tor" parkte, davon.

Nach einigen 100 Metern wurde er stutzig, bemerkte schlagende Geräusche und hielt an. Dann der Schock! Der Ford-Fahrer sah das Schloss, welches inzwischen den Radlauf, den Kotflügel und die hintere Tür beschädigt hatte.

Verlassener Mazda sorgt im Landkreis Zwickau für Polizeieinsatz
Zwickau Verlassener Mazda sorgt im Landkreis Zwickau für Polizeieinsatz

Nun sucht die Polizei Zeugen, die zwischen Freitag und Samstag verdächtige Personen in der Straße "Am Tor" beobachtet haben.

Hinweise nimmt die Glauchauer Polizei unter der Nummer 03763/640 entgegen.

Titelfoto: 123RF/angela rohde

Mehr zum Thema Zwickau: