Frau von Auto angefahren und schwer verletzt: Fahrer flüchtet

Hartenstein - Ein Autofahrer hat in Hartenstein eine Fußgängerin (70) angefahren und ist dann einfach abgehauen.

Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild)
Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild)  © Nicolas Armer/dpa

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war die 70-Jährige am Donnerstagmittag gegen 12.45 Uhr gerade auf dem Hartensteiner Marktplatz, als sie von einem kleinen roten Auto erfasst wurde.

"Das Fahrzeug fuhr anschließend ohne anzuhalten weiter über den Marktplatz und verließ diesen über die Bahnhofstraße in Richtung Bad Schlema", so ein Polizeisprecher.

Die Seniorin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zu dem roten Fahrzeug machen können.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Werdau unter Telefon 037617020 entgegen

Titelfoto: Nicolas Armer/dpa

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0