Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Zwickau - In Zwickau ist am Dienstag ein Rentner (77) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

In Zwickau wurde ein Rentner (77) von einem Auto erfasst und schwer verletzt. (Symbolbild)
In Zwickau wurde ein Rentner (77) von einem Auto erfasst und schwer verletzt. (Symbolbild)  © Lino Mirgeler/dpa

Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 25-Jähriger mit seinem Skoda aus einem Parkhaus heraus auf die Katharinenstraße.

Dabei übersah er offenbar den Fußgänger, der gerade über die Straße lief.

Bei dem Zusammenstoß mit dem Auto wurde der 77-Jährige schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Fies! Hundehasser versteckt Giftköder auf dem Friedhof
Zwickau Fies! Hundehasser versteckt Giftköder auf dem Friedhof


Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt circa 1500 Euro.

Titelfoto: Lino Mirgeler/dpa

Mehr zum Thema Zwickau: