Rückstau bis auf Autobahn: Auto in A72-Abfahrt abgebrannt

Hartenstein - An der A72 ist am Dienstagnachmittag bei Hartenstein ein Auto abgebrannt.

Das Feuer griff auch auf einen angrenzenden Grünstreifen über.
Das Feuer griff auch auf einen angrenzenden Grünstreifen über.  © Niko Mutschmann

Der Brand war gegen 14 Uhr in der Abfahrt Hartenstein, in Fahrtrichtung Hof ausgebrochen.

Die Fahrerin bemerkte das Feuer, konnte ihr Auto abstellen und rechtzeitig aussteigen.

Das Fahrzeug brannte komplett aus, und das Feuer griff auf den angrenzenden Grünstreifen über. Die Feuerwehren aus Hartenstein, Thierfeld und Neuwürschnitz löschten den Brand.

Verletzte gab es nicht.

Was den Brand ausgelöst hat, ist noch unklar. Die Ermittlungen laufen.

Das Auto brannte komplett aus.
Das Auto brannte komplett aus.  © André März

Während des Löscheinsatzes wurden die Auf- und Abfahrt in Richtung Hof für etwa eine Stunde gesperrt. Es gab einen Rückstau bis auf die Autobahn.

Titelfoto: André März

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0